108:20 Punkte aus zwei Spielen - U16-Lizzards dominieren die Liga

Juniors U16 |

Am heutigen Sonntag spielte die U16 der Kelkheim Lizzards in Rodgau-Jügesheim und erarbeitete sich mit zwei Siegen eine formidable Ausgangslage im Hinblick auf die Hessenmeisterschaft, die beim Heimspieltag am 24.03.2019 in Kelkheim entschieden wird.

Das erste Spiel an diesem Spieltag gewannen die Rodgau Pioneers gegen die Hanau Hornets 36:32. Im zweiten Spiel trat unsere U16 gegen die Hanau Hornets an, die, wie auch schon beim ersten Spieltag, in einer 3:2 bzw. 3:1 +Blitz Defense agierten, auf das man sich zuvor taktisch eingestellt hatte. So knackten die Quarterbacks Flemming Klein und Mathis Brüggemann ein ums andere Mal die Defense der Hanau Hornets und setzen ihre Widereciever gekonnt in Szene. Zur Halbzeit lag man bereits mit 6:27 vorne. Durch die starke Leistung der Defense blieb es auch bei nur einem Touchdown der Hanauer. Die Offense der Kelkheimer konnte sich hingegen um weitere 21 Punkte absetzen, sodass man das Spiel letztlich mit 6:48 für sich entschied.

Im zweiten Spiel ging es gegen die Gastgeber aus Rodgau. Rodgau startete mit einem Touchdown in das Spiel. Kelkheim konterte und setzte sich zum Halbzeitstand von 6:27 ab. Mit dem gleichen Halbzeitergebnis wie im ersten Spiel ging es in die letzte Hälfte dieses Spieltags. Durch einen Touchdown mit verwandeltem Extrapunkt und einen anschließenden Pick von Karim konnte die Offense im anschließenden Drive erneut erhöhen. Nun waren die Rodgauer dran und sollten einen Touchdown und eine Two Point-Conversion erzielen; ihr letzter für diesen Tag. Durch weitere Picks der Kelkheimer Defense und dem anschließend gekonnten Ausspielen der Offensedrives wuchs der Abstand auf 46 Punkte heran. Das Spielerergebnis von 14:60 kann sich durchaus sehen lassen, zu dem sich alle Reciever ins Scoarboard eintragen konnten. Dies zeigt, wie flexibel die Lizzards sind und wie schwer es ist sich auf sie einzustellen.

Mit diesen zwei deutlichen Siegen kommen die U16-Lizzards Ihrem Ziel der Verteidigung des Hessischen Meisterstitels sehr Nahe. Die Flag Footballer aus Kelkheim benötigen nun nur noch ein Unentschieden aus zwei Spielen bei Ihrem Heimspieltag um am 24. März die Party steigen zu lassen.

U16 Flagliga Mitte
Rodgau Pioneers 6
Kelkheim Lizzards 48
U16 Flagliga Mitte
Hanau Hornets 14
Kelkheim Lizzards 60

Alle Bilder ©Kelkheim Lizzards, bzw. die am Bild, in der Galerie oder im Impressum genannten Rechteinhaber - Keine Nutzung (Kopieren, Verwendung in sozialen Medien, o.ä.) ohne schriftliche Genehmigung.

Zurück

Mehr Flagfootball-News zum Thema:

Zurück

Diese Website verwendet Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Weiterlesen …